Gesundheit und Vorsorge - Veranstaltungen und Gruppen


Veranstaltungen & Workshops

Zu nett für die Welt?
Häufig vergessen wir in Beziehungen die eigenen Gefühle, Wünsche, Bedürfnisse. Im Kurs geht es um Möglichkeiten, für sich selbst zu sorgen und auch mal Nein zu sagen.
Wer: Dr. phil. Reinhard Müller, Heilpraktiker
Kosten: 2,50 €
Wann: Dienstag, 19. September, 15.30 bis 17 Uhr
Wo: Bücherstube 2. OG
Anmelden: 0177/222 21 03

Unterstützungsangebote für Menschen mit psychischen Erkrankungen
Neben ärztlicher und therapeutischer Versorgung sowie der Selbsthilfe gibt es noch vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten für Menschen mit psychischen Erkrankungen und ihre Angehörigen. Wir möchten Ihnen einige davon vorstellen.
Kosten: kostenfrei
Wann: Montag, 18 Uhr
Wo: Großer Gruppenraum 1. OG
Anmelden: 499 87 09 10 – kis@hvd-bb.de
25. September: Zugangswege in die Psychotherapie
Dipl. Psych. Imke Wilkens
16. Oktober: Tagesklinken – Wie erfolgt die Aufnahme und was passiert dort?
Frau Trotzky, Tagesklinik Pankow - Alexianer
23. Oktober: Projektvorstellung: Kontakt- und Beratungsstelle Pankow und die Tagesstätte Weißensee
Frau Blaschek und Herr Graef, Beschäftigungstagesstätte Pankow, Albatros gGmbH, Dr. Flögel, KBS Pankow
6. November: Sozialpsychiatrischer Dienst Pankow – Aufgaben und Hilfsangebote
Dr. med. Dipl. Psych. Detlev E. Gagel

Leben mit der Hochsensibilität
Ein guter Umgang mit Reizüberflutung sowie das Kennenlernen und Einschätzen der eigenen Ressourcen sind für Hochsensible essenziell. Erfahrungsaustausch und viele praktische Tipps.
Wer: Dr. Suzann Kirschner-Brouns
Kosten: kostenfrei
Wann: Mittwoch , 27. September und 11. Oktober, 18 Uhr
Wo: Großer Gruppenraum 1. OG
Anmelden: 499 87 09 10 – kis@hvd-bb.de

Seminar: Systemische Aufstellungsarbeit
Die aus dem Familienstellen entstandenen Lebensaufstellungen helfen uns unser Potential, unseren Wesenskern zu entdecken und seelisch erwachsen zu werden.
Wer: Silke Jensen, Beratung & Coaching
Kosten: bitte erfragen
Wann: Samstag, 7. Oktober, 15 bis 22 Uhr und Sonntag, 8. Oktober 10 bis 17 Uhr
Wo: Bewegungsraum DG
Anmelden: 33 98 34 66
Internet: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.diekunstdeslebens.com/seminare

Depression im Alter – erkennen und behandeln
Depressionen gehören zu den häufigsten psychischen Erkrankungen im Alter, bleiben jedoch oft unerkannt. Infos über Symptome, Formen, Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten.
Wer: Dr. med. Rene Köckemann, Oberarzt
Kosten: kostenfrei
Wann: Donnerstag, 12. Oktober, 15 bis 16.30 Uhr
Wo: Großer Gruppenraum 2. OG
Anmelden: 499 87 09 10 – kis@hvd-bb.de

„Die Gelassenheit beginnt im Kopf“
Belastende Situationen führen oft zum Grübeln. Im Kurs sprechen wir über Wege und Möglichkeiten, besser abschalten und entspannen zu können.
Wer: Dr. phil. Reinhard Müller, Heilpraktiker
Kosten: 2,50 €
Wann: Dienstag, 31. Oktober, 17 bis 18.30 Uhr
Wo: Bücherstube 2. OG
Anmelden: 0177/222 21 03

Selbstfürsorge bei Depressionen, Ängsten und Stimmungsschwankungen – ein Kurs für Frauen
Was überfordert mich? Was ist heilsam für mich? Diese Fragen werden im Workshop individuell beleuchtet und in Selbstwahrnehmungsübungen vertieft.
Wer: Rike Schulz, Dipl. Päd, systemische Therapeutin, Wendo-Trainerin
Kosten: Die Kursgebühren werden von der KIS übernommen!
Wann: Montag, 13. und 27. November, 18 bis 21 Uhr
Wo: Großer Gruppenraum 1. OG
Anmelden: 499 87 09 10 – kis@hvd-bb.de

Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung
Diese Veranstaltung soll Ihnen einen Überblick zu verschiedenen Möglichkeiten der Absicherung für den Vorsorgefall geben.
Wer: Jens Gehre, Betreuungsverein Pankow
Kosten: kostenfrei
Wann: Dienstag, 14. November, 10 bis 12 Uhr
Wo: Großer Gruppenraum 2. OG
Anmelden: 499 87 09 11 – pflegeengagement@stz-pankow.de

 

Kurse & Gruppen  

Gesundheitstraining – Achtsamkeit
Ein anhaltendes Ungleichgewicht von Belastung und Entlastung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Mit Achtsamkeit können wir vorbeugen.
Wer: Marlies Carbonaro, Gerontotherapeutin
Kosten: kostenfrei
Wann: Montag, 17.30 bis 19 Uhr
Wo: Bewegungsraum DG
Anmelden: 030/499 87 09 11 oder pflegeengagement@stz-pankow.de

ab November
MyLife Workshop
Dieser Lebenskurs ermöglicht eine Reflektion des bisherigen eigenen Lebens, der roten Fäden, Höhen, Wunden und Spiritualität. (mind. 5 Teilnehmer)
Wer: Timo Heimlich, Freie evangelische Gemeinde Pankow
Kosten: 20 € für 6 Termine
Wann: Mittwoch, 15. November bis 20. Dezember (6 Termine), 19 bis 20.30 Uhr, Schnuppertermin: 4. Oktober
Wo: Nachbarschaftscafé
Anmelden: info@pankow.feg.de (bis 8.11.)
Internet: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.mylifeworkshop.org

Gedächtnistraining
Geistig fit bleiben und dabei Spaß haben? Das geht – in netter Runde rätseln, üben und joggen Sie Ihren Kopf und nehmen sich auch eine Auszeit von Ihrem Alltag.
Wer: Frau Zuch
Kosten: kostenfrei
Wann: 4. Donnerstag im Monat, 10.30 bis 12 Uhr
Wo: Kleiner Gruppenraum 1. OG
Anmelden: 030/499 87 09 11 oder pflegeengagement@stz-pankow.de

 

 

 

 

To top

Aktuelles

 
Logos der Förderer des Stadtteilzentrum Pankow