Freizeitgruppen

Für alle Angebote bitten wir um Anmeldung unter 30/499 87 09 11 oder kpe-pankow@hvd-bb.de  

 Spaziergangsgruppen:

Wer: Julia Giese, Bernadette Herbrich
Kosten: gegen Spende
Wann: 2. Mittwoch im Monat, 10 bis ca. 11.30 Uhr
Anmelden: 030/499 87 09 11 oder kpe-pankow@hvd-bb.de  

aktuelle Termine:

 

·        23.01.2019 - 200 Jahre Fontane - Wanderungen durch die Mark

Gedankliche Wanderung mit eindrucksvollen Bildern, Texten und Bezug zur Gegenwart, durch die Mark Brandenburg

Treffpunkt: Café im Stadtteilzentrum Pankow, Schönholzer Straße 10, 13187 Berlin

Führung: Christel und Helmut Liebram

 

·         27.02.19 - Von der Alten Pfarrkirche in Pankow zur Friedenskirche in Niederschönhausen

Spaziergang durch die Ossietzkystraße und den Schlosspark, Treffpunkt: Eingang zur Alten Pfarrkirche in Pankow, Breite Straße
Führung: Maili Hochhuth

 

·         13.03.2019, 14 Uhr  - Grenzgebiet und „Nasses Dreieck“

Ein Rundgang durch Gaillard-, Brehme-, Pradelstraße und den Rettigweg.
Treffpunkt: Eulen-Apotheke, Flora- Ecke Gaillardstraße
Führung: Michael Hinze

 

·         27.03.2019  - Grenzpostenweg und Kirschblüte

Ein Spaziergang zur Böse-Brücke, durch „Bornholmer“ Kleingärten und die jüngere deutsch-deutsche Geschichte

Treffpunkt: Dolomitenstraße Ecke Esplanade Führung: Michael Hinze

 

·         10.04.2019  - Der alte Dorfkern Französisch Buchholz

Spaziergang durch ein typisches Straßenangerdorf in ländlicher Bauweise.

Treffpunkt: Amtshaus Buchholz, Berliner Straße 24, 13127 Berlin, Führung: Horst Krause

 

·         08.05.2019  - Elisabeth-Aue und der Stille Don

Erkundung der Abwasserproblematik links und rechts der 96b.

Treffpunkt: Haltestelle BUS 107, Revierförsterei- (nach der Haltestelle Botanischer Volkspark) Führung: Christel und Helmut Liebram

 

·         12.06.2019  - Kleine Häuser für große Künstler

Ein Rundgang durch die einstige Erich-Weinert-Siedlung für Künstler und Schriftsteller.
Treffpunkt: Heinrich-Mann- Ecke Beatrice-Zweig-Straße (Bushaltestelle 150, 155)
Führung: Michael Hinze

 

 

 weitere Gruppenangebote:

  • Abschalten mit Malen

Abschalten mit Malen und die Gedanken auf andere Weise anregen oder auch an nichts denken. Holen Sie sich mit dem Malen Freude, Enspannung und Kraft für den Pflegealltag. Sie brauchen keine Voreknntnisse. Eine erfahrene Gruppenleiterin entführt sie in die Welt der Farben. Für eine gemeinsame Kaffee- und Teepause ist gesorgt. 
Wer: Frau Zuch
Kosten: 1,50 € pro Termin für Materialienkosten
Wann: Donnerstag, 12.30 bis 14.30 Uhr
Wo: Begegnungsstätte an der Panke im Stadtteilzentrum Pankow, Schönholzer Straße 10, 13187 Berlin, Gruppenraum B2

 

  • Gesundheitstraining - Achtsamkeit

Anhaltendes Ungleichgewicht von Belastung und Entlastung im Alltag, wie z.B. die Pflege eines Angehörigen, kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Ein Gleichgewicht unserer Stimmungen ist ausschlaggebend für unsere Leistungsfähigkeit, Motivation und Wohlbefinden. Durch die Investition von Zeit und Achtsamkeit können wir Erkankungen vorbeugen.
Wer: Marlies Carbonaro, Seminarleiterin für Stressbewältigung, Gerontotherapeutin
Kosten: Kostenfrei
Wann: Montag, 17.30 - 19 Uhr
Wo: Bewegungsraum Dachgeschoss

 

  • Qi Gong für pflegende und sorgende Angehörige jeden 2. und 4 Dienstag im Monat, 18.30-19.30 Uhr                                                                                                                                                                                                            
  • Seniorensport für pflegende und sorgende Angehörige                                                                                                                                                                                                                                                                Gemeinsam in Schwung kommen und beweglich bleiben. Durch verschiedene Übungen werden Schulter, Nacken und Rücken gestärkt. Kursleiterin: Irene Ruben                                                                                                 Wann: jeden Freitag  von 11- 12.30 Uhr, Beginn ab 1. Feb.2019                                                                                                                                                                                                                                                         Wo: Barfußraum im EG. (bitte dicke Socken mitbringen
  • Gedächtnistraining für pflegebedürftige und pflegende Menschen

Geistig fit bleiben und dabei Spaß haben? Kommen Sie mit oder ohne Ihren pflegebedürftigen Angehörigen. In netter Runde rätseln, üben und joggen Sie Ihren Kopf und nehmen sich auch eine Auszeit von Ihrem Alltag. Sie werden sich wundern, wie schnell die Zeit verfliegt. Für eine Kaffee- oder Teepause ist gesorgt!
Wer: Frau Zuch
Kosten: Kostenfrei
Wann: Jeden 4. Donnerstag im Monat, 10.30 – 12 Uhr
Wo: kleiner Gruppenraum 1. OG

Aktuelle Angebote