Selbsthilfe- und Gesprächsgruppen

 

Für alle Angebote bitten wir um Anmeldung unter 30/499 87 09 11 oder pflegeengagement(at)stz-pankow.de  

 Gesprächsgruppe für pflegende Angehörige

Haben Sie sich heute schon gefragt, wie es Ihnen geht? Pflegen Sie eine nahestehende Person, sorgen Sie sich um Sie oder organisieren Sie die Pflege? Dann sind Sie herzlich in unserer Gesprächsrunde eingeladen. Treffen Sie Menschen in ähnlichen Situationen, erhalten Sie neue Perspektiven und richten Sie den Blick auf sich selbst. Sie können sich austauschen, Wissen weitergeben, voneinander lernen und sich für einen Moment zurücklehnen.

unsere Angebote:

Angehörigengesprächsgruppe im Stadteilzentrum Pankow

Wann: jeden 3. Die, im Monat, 10-12 Uhr

Angehörigengesprächsgruppe in Weißensee im Bischof Ketteler Haus (Gartenstraße 5, 13088 Berlin)

Wann: jeden 3. Mo, im Monat, 16-17.30 Uhr

Angehörigengesprächsgruppe in Weißensee  bei Stepahnus vor Ort (Pistoriusstr. 117, 13086 Berlin)

Wann: jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat, 16.30 - 18.00 Uhr

 

Gruppe für Angehörige von Menschen mit Depressionen (geschlossen)

Sie kennen in Ihrem privaten Umfeld einen depressiven Menschen und geraten selbst manchmal an Ihre Grenzen. Gerade im Alter erkranken viele Menschen an Depressionen. Für Angehörigen ist es nicht immer leicht, verständnisvoll zu reagieren. Wir sind Menschen, die zwischen Liebe und Überforderung hin- und hergerissen sind, weil wir für unseres Partner da sein wollen, aber manchmal nicht wissen wie. In einer ruhigen, entspannten und vertrauensvollen Umgebung tauschen wir uns aus. In Kooperation mit der KIS Pankow.

Wann: jeden 2. und 4. Montag im Monat, 18 bis 19.30 Uhr
Wo: kleiner Gruppenraum 1. OG

neu ab 25.03.2019 Gruppe für Angehörige von Menschen mit Depressionen

Wann: jeden  4. Montag im Monat, 18 bis 19.30 Uhr                                            Wo: Nachbarschaftscafè, EG

 

Elterngruppe Down-Syndrom

Austausch und Information, Kinder mit und ohne Down-Syndrom können mitgebracht werdem.

Wann: Sonntag, 10-12 Uhr (alle 2 Monate), Termin bitte erfragen!                       Wo: Nachbarschaftscafé

 

Restlaufzeit: Glücklich älter werden - Frühstückcafé

Älter werden, alt sein, dabei zufrieden und gelassen bleiben. Wie schafft man das?  Wie sollen sie aussehen, die Jahre nach der Rente, was kann ich tun mit der "Restlaufzeit" meines Lebens? Mit  vielen Fragen rund um das Thema Älterwerden beschäftigt sich die Gruppe mit dem Namen "Restlaufzeit" im Stadtteilzentrum Pankow. Dabei geht es einerseits um den Austausch von Erfahrungen und Ideen von Männern und Frauen ab 55 Jahren. Es geht aber auch um das Knüpfen neuer Kontakte und darum, sich gegenseitig zu stärken und zu unterstützen und gemeinsam etwas zu unternehmen.
In Kooperation mit der KIS Pankow.

Wann: jeden 3. Dienstag im Monat, 10 - 12 Uhr (Bitte melden Sie sich unter:48 62 77 89 an)
Wo: Nachbarschaftscafé

 

Bitte melden Sie sich zu den einzelnen Gruppen an!

Vermissen Sie ein Angebot, möchten Sie selbst gern eine Gruppe aufbauen oder Beratung anbieten? Rufen Sie uns an unter 030/499 87 09 11.

 

Aktuelle Angebote